Übersicht

Pressemitteilung

Statement des Vorsitzenden des SPD-Unterbezirks Lahn-Dill

Ich als Sozialdemokrat trete für eine unabhängige Justiz, Pressefreiheit und das Recht auf freie Meinungsäußerung ein. Mir lag es völlig fern, die Entscheidungskompetenz des Bundesverfassungsgerichtes und der Gerichte insgesamt in Frage zu stellen und ich bedauere, wenn dieser Eindruck entstanden…

Probleme werden kommunalisiert

NPD wollte in die Stadthalle Wetzlar  Nachdem am vergangenen Samstag der Oberbürgermeister der Stadt Wetzlar, Manfred Wagner, der, vom Bundesverfassungsgericht als verfassungsfeindliche Partei eingestufte, NPD den Zugang zur Stadthalle versagt hatte, erhielt dieser Rückendeckung vom Landrat und SPD-Unterbezirksvorsitzenden Wolfgang Schuster.

Grüger: „Freue mich auf den Hessentag in Haiger in 2022“

Haiger hat heute den Zuschlag zur Ausrichtung des Hessentages im Jahre 2022 erhalten Zur heutigen Entscheidung der Landesregierung, die Ausrichtung des Hessentages 2022 der Stadt Haiger zu übertragen, erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger: „Ich habe die Bewerbung der Stadt Haiger…

Entgeltgleichheit ist eine Frage der Gerechtigkeit

Am 18. März ist Equal Pay Day – der „Tag für gleiche Bezahlung“ von Frauen und Männern. Er markiert in jedem Jahr symbolisch den Tag der Lohnlücke zwischen Männern und Frauen: Während Männer bereits ab dem 01.01. für ihre Arbeit…

Besuchergruppe in Berlin

Auf Einladung der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dagmar Schmidt reisten 40 Interessierte aus dem Lahn-Dill-Kreis nach vom 12.03. – 15.03.2018 Berlin, um die Hauptstadt von ihrer politischen Seite kennenzulernen. Das Programm begann mit einem Besuch bei der Abgeordneten im Deutschen Bundestag. Bei…

Gleichstellung: Dem Fortschritt auf die Sprünge helfen

Der Internationale Frauentag am 8. März steht in diesem Jahr unter dem Zeichen „Fortschritt einfordern“. Das Weltwirtschaftsforum hat im vergangenen Jahr in seinem Bericht zur Lage der Gleichstellung weltweit errechnet, dass es unter den jetzigen Umständen noch 100 Jahre dauern…

Bild: Louisa Süß

Dagmar Schmidt in den erweiterten Fraktionsvorstand gewählt

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt ist am Dienstag in den erweiterten Fraktionsvorstand der SPD-Bundestagsfraktion gewählt worden. Dazu sagte Dagmar Schmidt nach der Fraktionssitzung: „Ich freue mich über das Vertrauen meiner Kolleginnen und Kollegen und bin gespannt auf die neuen Herausforderungen.“…

Entenangeln auf dem Sommerfest der SPD

Am Samstag, den 03.09.2016, fand das jährliche, gemeinsame Sommerfest der SPD Lahn-Dill und der SPD Wetzlar zeitgleich mit dem Wetzlarer Brückenfest statt. Bei wunderschönem Sommerwetter konnten die Besucher im Biergarten auf der Lahninsel gute Musik, leckeres Essen und kalte Getränke…

30 Jahre Atomausstiegsbeschluss der SPD

„Heute vor 30 Jahren, am 25. August 1986 begann in Nürnberg der viertägige 22. Bundesparteitag der SPD, in dessen Verlauf die SPD den Atomausstieg in ihren politischen Forderungskatalog aufgenommen hat. Dies war keine Panikreaktion auf die Atomkatastrophe von Tschernobyl, sondern…

Dagmar Schmidt: Ja zu „Nein heißt Nein“!

Seit vielen Jahren wird über die Verschärfung des Sexualstrafrechts diskutiert – gestern wurde sie vom Bundestag beschlossen. „Die Änderungen stärken das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung. Hierfür hat sich die SPD lange eingesetzt. Ich freue mich, dass wir es endlich…

30 Jahre Tschernobyl

Zum 30. Jahrestag der Atomkatastrophe in Tschernobyl, die am 26.4.1986 stattfand, erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger: „Ich kann mich noch, wie viele in meinem Alter, gut an die Tage Ende April 1986 erinnern, als langsam klar wurde, dass im Atomkraftwerk…