Kleine Anfrage: Unfälle auf der B253

Der SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger hat eine Kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt. Er will wissen, welche Erkenntnisse der Landesregierung zu der Anzahl von Verkehrsunfällen auf der B253 aus den vergangenen zehn Jahren vorliegen und ob es aus Sicht der Landesregierung dort Unfallschwerpunkte gibt. Falls es Unfallschwerpunkte gibt interessiert ihn, welches aus Sicht der Landesregierung die Gründe dafür sind. Außerdem fragt Stephan Grüger nach einer Übersicht der Unfallzahlen vor und nach Errichtung der Auffahrtspur von Eibelshausen nach Wissenbach. Schließlich will er wissen, welche Möglichkeiten es aus Sicht der Landesregierung gibt, um künftig schwere Unfälle auf der B253 vermeiden zu können.

Die Kleine Anfrage 20/2411 finden Sie im Landtagsinformationssystem unter diesem Link. Die Landesregierung hat sechs Wochen Zeit, um die Kleine Anfrage zu beantworten.